Urbane Entwicklung

Heiligkreuz, Entlebuch

Die Ingebohler Schwestern betrieben über 100 Jahre lang in Heiligkreuz, in der UNESCO Biosphäre, ein eigenes Ferienheim. Im Zuge der Entwicklung einer gesamtheitlichen und neuen Immobilienstrategie entschloss sich das Kloster, den Betrieb des Heims einzustellen und die Immobilie sowie das gesamte Grundstück an die Hospitality Heiligkreuz AG, Teil von Odinga, zu verkaufen. Mit dem Anspruch, an diesem besonderen Ort mit einer geeigneten Nachfolgenutzung nachhaltigen Mehrwert zu schaffen, wurde das Projekt bis heute vorangetrieben und hat in den vergangenen Monaten noch mehr an Kraft und Klarheit gewonnen.

Der Ort Heiligkreuz wird zu einer Destination, in der «Begegnen-Erleben-Aneignen» nicht nur gefördert, sondern – in Anlehnung an das Leitbild der UNESCO Biosphäre Entlebuch – spürbar und greifbar wird.

Wir freuen uns, dass der Entlebucher Gourmetkoch Stefan Wiesner den Weg mit uns in Heiligkreuz gemeinsam geht. Er wird das Haus Klar ab nächsten Sommer als Geschäftsführer leiten und seine Natur-Akademie sowie das Koch-Mysterium weiterentwickeln und in die nächste Generation überführen.

Das beruht auf der «Entlebucher Lösung», denn wir möchten mit unserem Projekt die Entlebucher Bevölkerung, lokale Rohstoffe und Spezialitäten auf unterschiedlichste Art und Weise integrieren. Entstehen wird damit ein unverwechselbares Aufenthalts- und Gastronomieangebot – in, aus und für die Region.

Ein weiterer essenzieller Baustein des Projektes bildet die gemeinsame Kooperation und Partnerschaft mit der Pflegschaft Heiligkreuz. Denn ganz nach dem Motto «Ein Segen für alle» passt das Konzept und die Idee ideal zum Grundauftrag der Pflegschaft, Heiligkreuz als Wallfahrtsort zu erhalten. Es berücksichtigt eine ganzheitliche Umnutzung, welche die Geschichte des Ortes Heiligkreuz weiterschreibt und seine Identität stärkt. Im Einklang mit der Natur, Bildung, Achtsamkeit und regionalen Produzenten wird eine zeitgemässe Weiterentwicklung des Grundauftrags der Pflegschaft erreicht und ein langfristig nachhaltiger Betrieb sichergestellt.

All das möchten wir für den Ort Heiligkreuz und die Region Entlebuch bewirken und tatkräftig umsetzen. Bis dahin ist noch einiges zu tun, worauf wir uns freuen!

Sie haben eine Idee?
Entwickeln wir sie zusammen!

    *Pflichtfeld Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Datenschutzbestimmungen von Google.